Havero, Wallach, Dunkelbraun, 2013, Hannoveraner

Besitzerin : Andrea Bieri

Vater: Heinrich Heine

 Mutter/Vater: De Niro

 

Havero reite ich wöchentlich. Ein bildhübscher Wallach mit tollem Charakter.


Royal Jane B, Stute, Braun, 2003, Irland

Besitzerin: Therese Hähni

Vater: Radolin

 

Jane reite ich zur Entlastung der Besitzerin.


Dior, Wallach, Braun, 2002, Hannoveranner

Besitzerin: Claudia Lenz

Vater: Der Lord

Mutter/Vater: Consul

 

Dior steht bei uns im Stall und ich reite ihn regelmässig zur Entlastung seiner Besitzerin.

 


Fürsten Boy CH, Wallach, Fuchs, 2017, CH

Besitzer: Meia und Hansruedi Bracher, Alchenstorf

Vater: Fürsten Look

Mutter/Vater: Weltfeuer

 

Mit Fürsten Boy arbeitete ich wöchentlich dressurmässig. 


Flipper II, Wallach, Braun, 2013, Hannover

Besitzer: Tanja Wehrli

Vater: Farewell III

Mutter/Vater: Dressage Royal

 

Flipper ist ein chicer Wallach mit tollen Grundgangarten. 

Es machte Spass mit Tanja und Flipper zusammen zu arbeiten.

Die beiden sind umgezogen.


Veron, Wallach, Braun, 2002, Holland

Besitzerin: Barbara Berger

Vater: No Limit

Mutter/Vater: Zortin

 

Veron ist ein sehr motivierter Wallach mit viel Vorwärtsdrang und enormen Arbeitswillen.


Suleika, Stute, Fuchs, 2016, FM

Besitzer: Angie Haider

Vater : Calypso du Padoc

Mutter/Vater : Nagano

 

Mit Suleika arbeite ich eng mit der Besitzerin zusammen. Eine sehr moderne FM Stute die in allen Sparten gefördert wird.

Sie verfügt über viel Go und Rittigkeit. 


Mirza BW, Stute, Braun, 2015, FM

Besitzerin: Evelyne Küpfer

 Vater: Henriccione

 

Ich unterstütze Evelyne mit reiten und mit Reitunterricht bei der Ausbildung dieser hübschen FM Stute.


Lynn VII, Stute, Fuchs, 2014, FM

Besitzer: Mara Hähni

Vater : Hartorius

Mutter/Vater : Lordon

 

Mara besucht regelmässig den Unterricht und bringt Lynn in Beritt.  Die FM Stute wird in allen Sparten eingesetzt.

Springen, Dressur, Fahren und sie mag Naturhindernisse.


Queen CH, Stute, Braun, 2015, CH

Besitzer: Meia & Hansruedi Bracher , Alchenstorf

Vater : Quality

Mutter/Vater : Mykonos xx

 

Queen ist eine hochelegante Stute, genau so fühlt es sich an sie zu reiten.

Sie hat 2018 mit mir den Feldtest in Bern absolviert. 

Zur Zeit ist Queen in der Zucht.

 


Quinta CH , Stute , Braun, 2013 , CH

Besitzer : Meia und Hansruedi Bracher , Alchenstorf

Vater : Quality

Mutter/Vater : Dollar de la Pierre

 

Quinta CH ist eine aufgeweckte , arbeitswillige Stute.

Sie hat im Frühling 2016 erfolgreich den Feldtest in Bern abgeschlossen und qualifizierte sich dort mit 3x der Note 8 im Freispringen für die Teilnahme der besten 3 -jährigen Springpferde an der Swiss Breed Classic. Am 23.07.2016  wurde Quinta zur Prämienzuchtstute in Avenches ausgezeichnet. In Chalet -à- Gobet  überzeugte sie die Richter am 5.11.2016  an der Swiss Breed Classic. Ich freue mich auf die Arbeit mit der vielversprechenden , jungen Stute.

2017 und 2018 qualifiziert sich Quinta für die Schweizermeisterschaft in Avenches.

Zur Zeit befindet sich Quinta in der Zucht.

Resultate

http://info.fnch.ch/#/resultate/pferde/131679


Comella AK, Stute, Braun, 2013, CH

Besitzerin: Patricia Steiner -Reize 

Vater: GB Konvally

MV: Grafenstolz

 

Comella kam als 4-jährige Stute in die Ausbildung.

Sie war  3 Monate bei mir im Stall in Beritt. Eine gangstarke, feine Stute die jeden Tag Freude bereitet.

Wir haben auf dem Platz so wie im Gelände gearbeitet. Allein ausreiten kein Problem. Comella hat ihre ersten Promotion - und JP Prüfungen in der Dressur absolviert.

2018  haben wir uns für die Schweizermeisterschaft der CH-Sportpferde in Avenches qualifiziert und ebenfalls für den ZKV Jungpferde Final. Seit 2019 wird Comella von Tochter Géraldine an Springturnieren vorgestellt.

Resultate

 http://info.fnch.ch/#/resultate/pferde/134596


Diavolo vom Eigen, Wallach, Dunkelbraun, 2015, CH

Besitzerin: Barbara Berger

Vater: D`Inzeo

MV: Voeu de Bonneville

 

Diavolo vom Eigen habe ich an JPP5 vorgestellt.

Diavolo wurde verkauft.


Coolmann von Worrenberg, Hengst, Schimmel, 2010, Oldenburger

Besitzer: Hinz Michéle

Vater: Califax

Mutter/Vater: Sandro Boy

 

Michéle ist umgezogen und lebt jetzt im Seeland.


Quincy des Bordes , Wallach, Schimmel , 2003 , Frankreich

Besitzerin: Rahel Schäfer

Vater: Joly Fly des Forets

 

Mit Kids und Anfängern eignet sich Quincy hervorragend und ist ein treuer Lehrmeister. An dieser Stelle möchte ich Rahel danken, dass ich Quincy im Reitunterricht mit den Kids in der Zeit als ich Hasle b. Burgdorf im Stall war einsetzen durfte.


Fynia, Stute, Braun, 2009, CH

Besitzerin: Nadine Frech

Vater: Contendro I

 

Nadine ist 2020 umgezogen.


Lear du Courtils CH, Wallach, Dunkelbraun, 2005, CH

Besitzer: Annika Messerli

Vater: Landjuweel St.Hubert

Mutter/Vater: Super D`Athena

 

Lear ist ein Allrounder, bequem zu sitzen mit schwungvollen  Gängen und im Gelände ist er zuverlässig und sicher unterwegs.

Er hat Erfahrung im Springen und Dressur.

Lear befandt sich auf Grund der Schwangerschaft seiner Besitzerin, ab Februar 2018 bei mir in Vollberitt.

Am CS in Hasle-Rüegsau konnten wir uns im 90cm auf dem 4.Rang klassieren und im 100cm auf dem 8.Rang.

Seit Mai 2018 steht Lear wieder im Stall seiner Besitzerin.


Wynnie, Wallach, Braun, 2003, Holland

Besitzerin: Daniela Zwygart-Kammermann

Vater: Sir Sinclair

 

Wynnie ritt ich vor allem zur Entlastung der Besitzerin. Wir arbeiteten an der Dressur und nach Wunsch der Besitzerin.

An unseren gemeinsamen Dressurstarts konnten wir uns im GA05/40 auf dem 2.Rang und im GA10/60 auf dem 3.Rang klassieren.

Mit Wynnie habe ich an Dressurturnieren bis Stufe  L12/60 teilgenommen.

An der KP B1 in Bern holten wir 2017 den 1. Rang.

Im Springen  bis Stufe 100 cm.

Wynnie steht seit Juni 2019 nicht mehr bei uns im Stall.

Ich wünsche den beiden alles Gute im neuen zu Hause.


Famosa D`Oro, Stute, Braun, 2014, CH

Besitzer: Corinne Hirt - Fritschi

Vater : Franziskus

 

Famosa war im Nov/Dez 2017 bei mir in Beritt. Die feine Stute wurde vorsichtig an Sattel,Zaum und Reiter gewöhnt.

Famosa lernte schnell und präsentiert sich leichtfüssig und elegant unter dem Reiter.

 Jetzt ist sie wieder zu Hause.


Atlanta, Stute, Braun, 2015, CH +

Besitzer: Meia & Hansruedi Bracher, Alchenstorf

Vater : Aga Khan Z

Mutter/Vater : Dollar de la Pierre

 

Atlanta war eine selbstbewusste Stute mit Mut und Springvermögen.

Wir  starteten in der Saison 2019 in Promotion Springprüfungen  für 4-jährige Pferde.

 Leider hatte Atlanta im Januar 2020 einen Unfall.

Resultate

http://info.fnch.ch/#/resultate/pferde/138207


Valentino, Wallach, Braun, 2014, CH

Besitzer: Corinne Albert

Vater : Viscount

Mutter/Vater : Samba Hit

 

Valentino wurde von mir angeritten und hat am 04.10.2017 erfolgreich den Feldtest in Bern absolviert.

Er besitzt 3 gute Grundgangarten.

Valentino qualifizierte sich für die Teilnahme an der  Swiss Breed Classic Grundgangarten am 19.11.2017 in Chalet -à-Gobet.

(Bilder oben)

Ich wünsche Corinne Albert alles Gute mit Valentino.


Quimbra, Stute, Braun, 2014, CH

Besitzer: Leonie & Renate Schöni

Vater : Quality

Mutter/Vater : Mykonos xx

 

Quimbra hat am 04.10.2017 den Feldest in Bern absolviert.

Gezüchtet von der Familie Bracher aus Alchenstorf.

Eine rittige Stute mit vorwärtsdrang.

Quimbra ist fein und schön zu reiten.

In Dezember 2019 hat Quimbra ein neues zu Hause bei Leonie und Renate Schöni gefunden.

Ich wünsche Leonie viel Glück und freue mich die beiden wachsen zu sehen und weiterhin zu unterstützen.


Federico Vespucci KZI, Wallach, Fuchs, 2014, CH

Besitzer : Thomas Steiner

Vater : Franziskus

Mutter/Vater: Don Laurie

 

Federico war vom 01.05.2018 bis 30.09.2018 in Vollberitt

Er wurde in der Dressur an Promotion und Jungpferdeprüfungen vorgestellt.

Ein Wallach mit schwungvollen Grundgangarten.

Ein Pferd für die Zukunft.

Federico war 2018 qualifiziert und in Avenches an der Schweizermeisterschaft der CH-Sportpferde.

Ebenfalls qualifizierte er sich für den ZKV Jungpferdefinal.

Federico hat eine Besitzerin gefunden die ihn weiter fördert und ich wünsche den beiden alles gute für die Zukunft.


Bonifatia CH, Stute, Fuchs, 2010, CH

Besitzer: Meia und Hansruedi Bracher, Alchenstorf

Vater: Bonifatius

Mutter/Vater: Weltfeuer

 

Bonifatia CH reite ich 3-4 Mal pro Woche, bilde sie im Springen und dressurmässig weiter und konnte die Prämienzuchtstute in der Dressur an der SM in Avenches vorstellen. Sie absolviert erfolgreich GA-Prüfungen.

Im Springsport zeigt sie Freude, ist vorsichtig und will keine Fehler machen.

Sie konnte sich bereits in Prüfungen bis 105 cm klassieren.

Bonifatia wird seit 2018 in der Zucht eingesetzt.

Resultate:

http://info.fnch.ch/#/resultate/pferde/120225


De Caprio von Buchmatt, Wallach, Braun, 2004, CH

Besitzerin: Manuela Maurer

Vater: Don Frederico

Capo ist ein vielseitig einsetzbarer Wallach.

Nach der Sportkarriere geniesst er jetz sein Lebensabend auf der Weide.

Capo das hast du verdient.


Qualita II CH, Stute, Braun, 2011, CH

Besitzer: Meia und Hansruedi Bracher, Alchenstorf

Vater : Quality

 

Qualita reite ich seit Mitte Saison 2016. Zusammen haben wir an Turnieren der Stufe 90/95cm teilgenommen.

Die Prämienzuchtstute wurde nur sehr wenig an Turnieren eingesetzt, da sie im Frühling 2017 ein Fohlen erwartet. Sie ist eine feine, arbeitswillige Stute mit viel Go. Ein Pferd das viel Freude an der Arbeit zeigt.

Herzliche Gratulation  der Züchterfamilie Bracher. Am 07.03.2017 hat Qualita CH ihr erstes Fohlen geboren, ein wunderschönes, gesundes Stutfohlen vom Hengst  Light my Fire. Die Stute befindet sich jetzt  in der Zucht.


Toskana S CH, Stute, Dunkelbraun, 2009, CH

Besitzer : Bieri Sandra / Bieri Christian

Vater : Toulon

 

Tascana S CH ist eine blutgeprägte Stute mit viel Vorsicht am Sprung. Sandra Bieri besucht bei mir das Vereinstraining  des RV Herzogenbuchsee. Am CS Hasle - Rüegsau 2017 habe ich Toscana nach 4- jähriger Turnierpause erstmals wieder am CS vorgestellt.

Viel Glück den beiden auf ihrem Weg.


Cracker Chack, Wallach, Dunkelbraun, 2008, Holstein

Besitzerin : Michèle Flückiger

Vater: Cayado

 

Cracker Chack reite ich 1x wöchentlich. Ich unterstütze Michèle und den hübschen Wallach im Sattel und als Trainerin am Boden. Cracker Chack hat den Besitzer gewechselt.


Louping, Wallach, Braun, 1996, CH

Besitzerin: Rahel Galliker

Vater: Ingo

Mutter/Vater: First du mesnil

 

Mit Louping und Rahel Galliker arbeite ich an einer vielseitigen Ausbildung. Louping ist für alles zu haben und ist stets motiviert. Rahel Galliker besuchte 1x wöchentlich den Reitunterricht oder Louping wird von mir weiter unter dem Sattel gefördert. In den Ferien von Rahel übernahm ich die Vertretung für Louping. Mit viel Freude unterstützte ich dieses motivierte Paar.


Lasko XI CH, Wallach, Braun, 2004, FM

Besitzerin: Evelyne Küpfer

Lasko war ein  grossrahmiger, hübscher Wallach. Evelyne besuchte 1x wöchentlich den Reitunterricht  oder Lasko wurde von mir geritten. Die Zusammenarbeit mit dem motivierten Paar bereitete mir viel Freude.

Leider musste Lasko im 2019 viel zu früh über  die Regenbogenbrücke.


Gladdys III CH, Stute, Braun, 2002, CH

Besitzerin: Daniela Huber

Vater: Grannlit

 

Gladdys wurde verkauft. Ich wünsche ihr auf dem weiteren Weg alles Gute.


Caline XLII CH, Stute, Fuchs, 2004, FM

Besitzerin: Daniela Huber

Vater: Harquis

 

Caline ist im Besitz von Daniela Huber. Daniela besucht bei mir den Reitunterricht und ab und zu reite ich Caline.

Beim ersten Start in Thörigen holten wir in der Hyponacup - Qualifikation den 4. Rang  in beiden Umgängen. Im Finale in Worb ebenfalls den 4. Schlussrang. Dies war ein toller Erfolg für uns


Acosino CH

Besitzer: Meia und Hansruedi Bracher, Alchenstorf

 

Acosino CH wurde verkauft. Ich wünsche ihm und seiner neuen Besitzerin alles Gute.


ACK Artista, Stute, Schimmel, 2005, CH

Besitzerin: Ramona Jenni

Vater: Lysan d'or

 

ACK Artista ist eine hübsche Schimmelstute, die ich an Springprüfungen vorstellte. Ich bereitete ACK Artista und ihre Besitzerin auf ihre gemeinsamen Starts vor. Mit mir sammelte die Stute ihre erste Erfahrungen im Springsport.

Ich wünsche Ramona und ACK Artista alles Gute auf dem weiteren Weg.


Speedy M, Wallach, Dunkelbraun, 2005, CH

Besitzerin: Karoline Lüscher

Vater: Maarten van de Roseweide

Mutter/Vater: Gagneur

 

Speedy M ist ein liebenswerter Wallach. Einmal wöchentlich arbeiten wir an den dressurmässigen Grundlagen und ich fördere ihn  im Springsport. 2016 hat er seine ersten Parcours absolviert und konnte sich bereits erfolgreich klassieren.

Leider musste Speedy aus gesundheitlichen Gründen aus dem Sport genommen werden.


Lars, Wallach, Fuchs, 2005, FM

Besitzerin :Cornelia Niffenegger

 

Lars ist ein aufgeweckter FM-Wallach. Er besitzt viel Blut und verfügt über einen vorbildlichen Arbeitswillen.

Lars absolvierte mit mir seine ersten Turniere.

Danach wurde er verkauft an die Familie Heimberg.


Avolino, Wallach, Dunkelbraun, 2007, CH

Besitzerin: Käthy Schwander

Vater: Aquilino

 

Avolino wurde von mir im Springsport ausgebildet.Im Alter von 6 Jahren nahm ich die Arbeit mit dem grossen Kämpferherz auf. 

Wir konnten diverse Klassierungen bis 100/105cm erzielen.

Avolino ist jetzt mit seiner Reiterin an Turnieren unterwegs.

Ich wünsche den beiden viel Glück.


Don Laudatio, Wallach, Fuchs, 2009, Hannoveraner

Besitzer: Josef Götschmann / Carine Oosterwijk

Vater: Don Henrico

 

Don Laudatio war bei mir zur Ausbildung in Beritt. Da mir eine vielseitige Ausbildung wichtig ist, arbeitete ich mit Don Laudatio auf dem Platz und im Gelände. Das Trainingsprogramm umfasste ebenfalls die Arbeit mit Stangen und Cavaletti sowie Springgymnastik.

2016 haben Don Laudatio und seine Reiterin Carine Osterwijk gemeinsam die Dressurlizenzprüfung bestanden.

Herzliche Gratulation !!!!!


Starino, Wallach, Braun, 2006, It

Besitzerin: Claudia Stettler

Vater: Staron

 

Starino ritt ich aufgrund der Schwangerschaft seiner Besitzerin an Concours.

In der Saison 2015 habe ich Starino das erste Mal am Concours in Hasle-Rüegsau vorgestellt. In der 90cm-Prüfung konnten wir uns auf dem erfolgreichen 2. Rang platzieren.


GB Barbera, Wallach, Fuchs, 2005, Hannoveraner

Besitzerin: Christine Zbären

Vater: Brentano II

 

GB Barbera war in unserem Stall Bleichehof in Lützelflüh zu Hause. Ich ritt Barbera seit März 2015 zwei Mal pro Woche.

GB Barbera verfügt über 3 überdurchschnittliche Grundgangarten. Seit Beginn meiner Arbeit hat sich Barbera in der Rittigkeit stark entwickelt. Er ist sehr fein an der Anlehnung zu reiten. Ich förderte ihn in der dressurmässigen Arbeit und wir bestritten im Mai 2015 unser erstes Dressurturnier in Hasle-Rüegsau.

GB Barbera wurde verkauft, ich wünsche ihm alles Gute auf dem weiteren Weg.

Soldanella, Stute, Fuchs, 2010, FM

Besitzerin: Melanie Sager

Vater: Hartorius

 

Soldanella und Melanie Sager sind seit dem 1. Oktober 2014 zur Ausbildung und Weiterentwicklung bei uns in Pension. Soldanella ritt ich 1-3x die Woche und Melanie besuchte mit der 4-jährigen Stute den Reitunterricht.

Die FM-Stute überzeugt mit Lernwillen und Leistungsbereitschaft. Sie hat sich in allen Grundgangarten in kurzer Zeit souverän entwickelt.

Mit viel Freude unterstütze und begleite ich Melanie und Soldanella auf ihrem gemeinsamen Weg.


Samira, Pinto-Stute, 2007

Besitzerin: Ines Ryser


Wales CH, Wallach, Dunkelbraun, 2009, CH

Besitzerin: Claudia Sidler

Vater: Weltissimo

Mutter/Vater: Capo

 

Wales CH ritt ich hauptsächlich an Promotion-Prüfungen für 5-jährige Pferde sowie in GA-Prüfungen in der Saison 2014.


Fantastica Z.S. CH, Stute, Dunkelbraun, 2007, CH

Besitzerin: Claudia Sidler

Vater: Fürst Heinrich

Mutter/Vater: Pavarotti

 

Fantastica Z.S. CH stellte ich in GA-Prüfungen sowie in ZKV-Youngster-Prüfungen im Jahr 2014 vor.

 

Die hübsche Stute wird jetzt in der Zucht eingesetzt.


Valesco H, Wallach, Braun, 2008, CH

Besitzerin: Ewa Lanz

Vater: Veneur du marais

 

Valesco H wurde von mir im Springsport ausgebildet und hat 2014 seine ersten Springturniere absolviert.


Everest, Wallach, Fuchs, 2009, CH

Besitzerin: Gemma Aeschlimann

Vater: GB Escondido

 

Mit Everest arbeitete ich dressurmässig auf dem Platz und gewöhnte ihn an das Geländereiten. 

Spiccato, Wallach, Braun, 2006, CZE

Besitzer: Albert Wälti

Vater: Le Patron

 

Spiccato machte mit mir seine ersten Turniererfahrungen, wobei bereits erste Klassierungen resultierten.

 09.04.2012  CS Hasle-Rüegsau, B/R95, 5. Rang (1. Concours)

06.05.2012  CS Münsingen, B/R90, 13. Rang

20.05.2012  CS Obergerlafingen, B/R90, 6. Rang

20.05.2012  CS Obergerlafingen, B/R90, 5. Rang

02.06.2012  CS Bern NPZ, R100, 19. Rang

 Ich wünsche Spiccato bei seiner neuen Besitzerin weiterhin alles Gute.